Rawfood

RAW Happiness: Cashew Mousse

Schnell zubereitet und 1000-mal besser als jede Sahnesoße oder Frischkäse. Ob als einfaches Salatdressing, Dipp oder als Basis einer veganen cremigen Sauce: Das Cashew Mousse eignet sich perfekt als Grundstein eines jeden veganen Gerichts.

thegreenostrich_raw cashew mousse_rawfoodhappiness_recipe_rezept_copyright_4

Das Rezept:

(Kochzeit: unter 5 Minuten)

 

Du brauchst:

(für 1 Portion)

-Cashew Nüsse

-Olivenöl

-Zitronensaft

-Salz, Pfeffer

thegreenostrich_raw cashew mousse_rawfoodhappiness_recipe_rezept_copyright_2

thegreenostrich_raw cashew mousse_rawfoodhappiness_recipe_rezept_copyright_3

Zubereitung:

  1. Nüsse über Nacht oder für ein paar Stunden in Wasser einweichen. (Durch das einweichen ist die Konsistenz der Nüsse weicher und leichter zu verdauen)
  2. Alle Zutaten mit einer Küchenmaschine oder einem Stabmixer zu einer cremigen Masse vermixen.
  3. Ready! – Mit Salat oder Brot anrichten oder zum weiterkochen verwenden.

dsc_0477

thegreenostrich_raw cashew mousse_rawfoodhappiness_recipe_rezept_copyright_6

thegreenostrich_raw cashew mousse_rawfoodhappiness_recipe_rezept_copyright_5

00

Leave a Reply